Die Essener Radierwerkstatt AQUATINTA

AQUATINTA versteht sich als eine Ateliergemeinschaft aus derzeit 

sechs Künstlern, die in wechselnder Besetzung seit nunmehr 40 Jahren

besteht. Ursprünglich als Radierwerkstatt gegründet, hat sich das

druckgrafische Spektrum aller Künstler inzwischen stark erweitert 

und reicht vom Linolschnitt über den Präge- und Materialdruck bis 

hin zu experimentellen Arbeiten.

 

 

Über das Jahr hinweg arbeiten die Werkstatt- Künstler kontinuierlich

an neuen Druckgrafiken, die im Zuge der Jahresausstellung - jeweils

Ende November eines Jahres - in den Räumlichkeiten von AQUATINTA

präsentiert werden.